barrierefreie Version
StartseiteZieleForderungenFilmFaktenTermineMitglied werden!ShopBücherPresse

Fakten:

Hebammenbetreuung

Mutter-Kind-Pass

Babyfreundlich

Mütterfreundlich

Hausgeburt

Dienstleister

Patientenrechte

Geburtspraktiken

Geburtshäuser

Dammschnitt

Kaiserschnitt

Kreuzstich (PDA)

Nabelschnur

Künstliche Einleitung

Ultraschall

CTG (Wehenschreiber)

Rhesus negativ

Müttersterblichkeit

Stillen

Bindung und Prägung

Präeklampsie

Ungarn

Qualität

Geburtenregister

Hebammenbetreuung:

Hebammenberatung im MuKi-Pass

Gratis-Vorbetreuung

Wahlhebamme

Hausgeburt

Gratis-Nachbetreuung

Stillen

Familienplanung

Geburtshaus

Kosten

Billiglöhner im Kreissaal

Allgemein:

Startseite

Spenden Sie!

Sitemap

Links und Sponsoren

Über uns

Kontakt und Impressum

Hebammen sind auch Fachfrauen fürs Stillen! Manche Hebammen haben eine Spezialausbildung als Still- und Laktationsberaterin, erkennbar an der Abkürzung IBCLC (International Board Certified Lactaion Consultant). In manchen Spitälern gibt es Stillambulanzen und einige Geburtskliniken sind als » stillfreundlich zertifiziert. Mehr Infos dazu auf » www.stillen.at

Die La Leche Liga steht für Stillberatung von Mutter zu Mutter, praxisorientierte Informationen und emotionale Unterstützung. » mehr lesen..» .