Tipps zur Online-Reservierung

Von unserer Homepage werden Sie zur Reservierungsplattform weitergeleitet, wenn Sie auf online reservieren oder auf das Logo von Eventjet klicken.
Legen Sie sich vorab Ihre Zugangsdaten zum Internetbanking bzw. Kreditkarte zurecht, sodass Sie zwischendurch den Bestellvorgang unterbrechen müssen.
Klicken Sie direkt auf Tickets und unseren Saalplan.
Der Saalplan kann mittels Scrollen mit dem Mausrad vergrößert werden und die Tischnummern sind dann besser lesbar.
Wenn Sie einen blauen Standplatz anklicken, wird dieser Standplatz in den Warenkorb gelegt.
Wenn Sie mit dem Mauszeiger über die einzelnen Standplätze drüberfahren, öffnet sich ein kleines Infokästchen mit der Standplatznummer.
Wenn Sie zwei oder mehrere Standplätze reservieren wollen, wählen Sie die weiteren gewünschten Plätze aus (draufklicken).
In Ihrem Warenkorb sehen Sie, welche Plätze Sie ausgewählt haben. Plätze, die Sie nicht möchten, können Sie wieder entfernen.
Wenn Sie keine weiteren Tische auswählen möchten und fertig sind, klicken Sie auf Zur Kasse.
Geben Sie Ihre Kundendaten ein, machen Sie ein Häkchen bei den AGBs und klicken auf weiter.
Bei der Zahlung wählen Sie zwischen Kreditkarte, EPS oder Sofortüberweisung.
Wenn die Zahlung abgewickelt ist, wurde der Standplatz fix für Sie gebucht und das Ticket wird Ihnen per Email zugesendet.
Das ausgedruckte Ticket nehmen Sie am Flohmarkttag mit und zeigen es bei der Eingangskontrolle her.
Bei Fragen zur Buchung rufen Sie Tel. 0650-4132888.
Wenn Sie Probleme mit der Zahlung mittels Kreditkarte haben (z.B. Sicherheitscode), setzen Sie sich mit Ihrer Kreditkartenfirma in Verbindung.

Bitte beachten Sie: Barzahlung ist nicht möglich. Es gibt beim EVENTJET-Ticketsystem keine Vorverkaufsstellen. Wien-Ticket ist nicht mehr unser Ticketpartner. Die Gebühr für die Zahlungsabwicklung wird vom Ticketanbieter mit zirka 1 Euro zusätzlich zur Standgebühr verrechnet.



(C)2009-2016 Sylvia S. Sedlak. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken